Praxisgemeinschaft Kasper
Logopädische Praxis Kasper





Gesichtslähmungen (Facialisparese):


Häufig nach Schlaganfall, aber auch viralbedingt, in der Schwangerschaft oder idiopathischer Genese können Lähmungen des Gesichts auftreten. Diese werden bei uns mit der Propriozeptiven Neuromuskulären Faszilitation (PNF), mit Infraschallgeräten sowie konservativen Übungen behandelt.